Donnerstag, 5. Juni 2014

Glossybox Mai 2014 Festival Edition

Hallo meine Lieben,
ich präsentiere euch heute meine allererste Glossybox :-)
Aufgrund einer Gutschein-Aktion werde ich die Glossybox in den nächsten drei Monaten für je 10 €, anstatt je 15 € erhalten. Ich habe allerdings bis zum letzten Aktionstag überlegt, da ich schon öfter negative Kritik zur Glossybox gelesen habe. Jedoch möchte ich mir in den nächsten Monaten selbst einmal ein Bild machen ;-)


Die Glossybox im Mai ist eine Festival-Edition, da ja nun bald die Festival-Zeit beginnt. In der Box sollen die wichtigsten Produkte für diese Zeit enthalten sein.


anatomicals - shower to the people every man/woman body cleanser. (250ml, 4,00€)
"Frisch, frech und mit englischem Charme kommt der Bodycleanser der Kultmarke Anatomicals daher. Die einzigartige, parabenfreie Zusammenstellung verleiht Ihrer Haut ein angenehm sauberes Gefühl. Ein Unisex-Must-have für den kommenden Sommer, an dem Mann und Frau ihre Freude haben werden."
Die Beschreibung klingt nach einem sehr tollen Produkt und ich finde die Verpackung auch sehr ansprechend. Der Geruch ist sehr erfrischend, auch wenn er mich ein wenig an Geschirrspültabs erinnert :-D Ich freue mich, dieses Produkt auszuprobieren, da ich auch schon viel Gutes über die Marke gehört habe.


postQuam - Regenerierende Abschminktücher (24 Stück, 10,00€)
"Dürfen wir Ihnen Ihren neuen, unentbehrlichen Open-Air-Begleiter vorstellen? Die Abschminktücher von postQuam sind praktisch für unterwegs und entfernen ihr Augen-Make-up im Handumdrehen. Außerdem verbessert die regenerierende Formel das Erscheinungsbild der Haut."
Mein erster Gedanke zu diesen Abschminktüchern war, ob ich jemals im Leben 10€!!! für ein Produkt dieser Art ausgeben würde! Den Preis finde ich sehr krass und bin gespannt was diese Abschminktücher so alles können. Die Marke scheint aus Spanien zu sein und ist mir unbekannt.


MeMeMe Cosmetics - Nail Buffer (3,60€)
"Durch die handliche Größe passt dieser multifunktionsfähige Nail Buffer in jede Handtasche. Sollten Sie mal keinen passenden Nagellack dabei haben, können Sie Ihren Fingernägeln mit diesem tollen Beauty-Helfer zwischendurch zu Hochglanz verhelfen. Er verleiht eine glatte und glänzende Oberfläche."
Ich kannte diese Art von Beauty-Tool vor dieser Box noch nicht. Es fühlt sich so ähnlich wie Schaumstoff an, nur etwas härter. Da meine Nägel zur Zeit lackiert sind, habe ich es noch nicht ausprobiert, aber falls der Nail Buffer hält, was er verspricht könnte er sich in meine Favoriten mausern.


The Body Shop - Vitamin E Nourishing Night Cream (50ml, 17,00€)
"Während Sie noch vom Auftritt Ihrer Lieblingsband oder dem letzten Grillnachmittag träumen, kümmert sich die Nachtcreme pflegend um Ihre Haut. Sie spendet ihr im Schlaf intensive Feuchtigkeit und unterstützt die Regeneration. Vitamin E, Panthenol und Weizenkeimöl gehen dabei frisch ans Werk, sodass Sie mit einem strahlenden und schönen Teint am nächsten Tag erwachen."
Ich mag die Produkte von The Body Shop generell sehr gerne, habe aber bis jetzt nur Body Butter und Lip Balm ausprobiert. Der Geruch ist eher neutral, aber trotzdem gut. Aktuell benutze ich keine spezielle Nachtcreme, außer die für unreine Haut von Balea. Allerdings würde ich diese Creme von TBS bei dem Preis wahrscheinlich niemals nachkaufen... 


J.Cat Beauty - Flying Solo Eyeshadow in "half naked" (2,5g , 4,95€)
"Lassen Sie Ihre Augen mit der Sonne um die Wette strahlen - mit dem Flying Solo Eyeshadow im wundervollen Goldton! Er überzeugt durch seine langhaftende Textur, verleiht ein seidiges Finish und betont dabei Ihre natürliche Schönheit. Zusätzlich verwöhnt Vitamin E die empfindliche Augenpartie."
Die Farbe des Lidschattens finde ich jetzt nicht sehr besonders, da ich in diesen Tönen schon einige Lidschatten besitze. Die Idee, unter dem Lidschatten einen kleinen Spiegel und einen Mini-Applikator anzubringen finde ich aber echt toll.


Ohropax Color (Zugabe)
Als Zugabe, passend zur Festival Edition, finde ich die Ohropax sehr passend und in der Farbe pink treffen sie auch definitiv meinen Geschmack ;-)


Mit einem Wert von knapp 40€ und ausschließlich Originalgrößen finde ich meine erste Glossybox sehr gelungen. Ich kann alle enthaltenen Produkte selbst gebrauchen, was ebenfalls ein Pluspunkt ist. Auch das Thema finde ich gut getroffen, da man alle Produkte auf einem Festival gebrauchen könnte.
Die Box hat mich neugierig gemacht und ich bin auf die zweite Box sehr gespannt.

Habt ihr die Glossybox abonniert? Möchtet ihr zu einem der Produkte eine genaue Review?

Love, Laura ♥

Kommentare:

  1. Danke schön für die Vorstellung deiner Glossy Box, sehr schöner Bericht

    AntwortenLöschen
  2. Hallo an die Saarländerin von einer anderen Saarländerin :)
    Schönen Blog hast du da!! Und die Glossybox ist ja auch schön.
    Hab die PinkBox abonniert.
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare, auch über die, die produktive Kritik beinhalten!