Montag, 22. Dezember 2014

Shopvorstellung: DefShop *

Hallo meine Lieben,
ich darf euch heute eine neue Rubrik präsentieren: Shopvorstellungen. Hier möchte ich euch Shops vorstellen, deren Dienste ich testen durfte oder mit denen ich positive Erfahrungen gemacht habe.

Heute starten wir mit einem deutschen Onlineshop, der ein großes Sortiment an Streetwear- und Hip Hop Klamotten zu bieten hat: DefShop.
Bei DefShop findet ihr unter 20.000 Artikeln viele bekannte Marken, aber auch kleinere Marken und Eigenmarken. Ihr könnt euch Inspirationen suchen zu bestimmten Themen, zum Beispiel zu diversen Anlässen oder auch die neuesten Sneakertrends abchecken. Oder ihr durchstöbert den Shop in den altbekannten Kategorien "Hosen", "Oberteile" usw..
Mir war der Shop bereits bekannt und ich bin auch ab und zu mal dort gelandet. Allerdings habe ich zuvor noch nicht dort bestellt.

Freundlicherweise wurde mir für diese Kooperation ein Gutschein zur Verfügung gestellt, vielen Dank nochmals dafür.

Ich habe mir sehr viel Zeit genommen und fast die komplette Auswahl an Frauen-Kategorien durchgeschaut. Am Ende landeten 16 Artikel in meinem Warenkorb, die ich mir am liebsten alle direkt bestellt hätte. Nach langem Aussortieren habe ich mich für drei Artikel entschieden und Sebastian hatte auch noch etwas Passendes für sich gefunden. Mir hat es bei der Größenauswahl sehr geholfen, dass bei den Artikeln immer angegeben ist, ob die Größen eventuell kleiner oder größer ausfallen und man sich die Größe mit ein paar wenigen Angaben direkt über den Shop ermitteln lassen kann.


Die Artikel kamen gut verpackt und unbeschädigt bei mir an. Einen Lipbalm als Goodie zur Hose und eine kleine Tüte Haribo gab es zusätzlich. Über solche kleine Aufmerksamkeiten freue ich mich immer sehr und fühle mich als Kunde geschätzt.
Mir passen alle Sachen, wodurch ich sagen kann, dass ich mich auf die Hilfe bei den Größen gut verlassen konnte.
Der Versand dauerte circa zwei bis drei Tage, was ich für vollkommen in Ordnung halte. Mein Kontakt zum Shop war freundlich und aufgeschlossen.
Auch die Handhabung finde ich super - man kann seine Suche in diverse Kategorien filtern, nach dem Preis sortieren und spezifisch auch die Angebote einer bestimmten Marke aufsuchen.
Ein Verbesserungsvorschlag meinerseits wäre ein Angebot, womit man sich ab einem bestimmten Bestellwert die Versandkosten sparen kann. Alles in allem finde ich den Service, die Auswahl und auch die Möglichkeiten zum Stöbern bei DefShop gut und werde in naher Zukunft sicherlich wieder öfter vorbeischauen :-)

Wer Last-Minute noch ein tolles Weihnachtsgeschenk findet, kann noch bis zum 23.12. um 17 Uhr per Overnight-Express bestellen.
Oder beschenkt euch nach den Feiertagen einfach selbst, lasst euch über Weihnachten die Zeit den Shop zu durchstöbern und euch etwas Hübsches auszusuchen.

Kennt ihr DefShop? Wie findet ihr Shopvorstellungen generell?

Love, Laura ♥

*Kooperation

Kommentare:

  1. Ah sehr cool, die Kleidung gefällt mir total gut - machst du einen Outfitpost? :)
    Das würde mich total interessieren!

    Frohe Weihnachten Dir und Deiner Familie! :)
    Liebe Grüße, Seija von hey there, Daisy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss mal schauen, ob ich dazu komme. Dann braucht man ja auch immer einen der die Fotos macht und das gestaltet sich immer schwierig :D
      Danke, dir auch :)

      Löschen
  2. schöne Sachen hast du dir ausgesucht :)

    AntwortenLöschen
  3. Den roten (?) Pulli finde ich echt schön.
    Habe mal einen Blick in den Shop geworfen, aber die Auswahl und Aufmachung sagen mir nicht so sehr zu.
    Ich finde Shop-Vorstellungen interessant, sofern die Shops etwas außergewöhnlichere Kleidung anbieten.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Shop auch ganz toll. Hab mir meine geliebten Nikes dort gekauft

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare, auch über die, die produktive Kritik beinhalten!